ÜBER MICH

Die im Jahr 1999 geborene Wienerin schloss 2021 ihre Ausbildung an der 
Performing Academy ab.
Schon im Alter von sieben Jahren trat sie dem Kindermusicalverein Rabauki bei, bei welchem sie die Möglichkeit bekam ihre ersten Bühnenerfahrungen im Theater Akzent, im Stadtsaal Hollabrunn sowie im Stadttheater Bruck an der Leitha zu sammeln. Unter anderem fungierte sie dort lange bei den jährlichen Musicalproduktionen als Hauptdarstellerin in der Rolle der “Lilly”. 
Während ihrer Ausbildung bekam sie ihr erstes Engagement in „CARMEN - das Musical“ (Musicalsommer Winzendorf). Daraufhin folgten die Engagements in den Stücken „HEIDI - mal deine Wünsche in den Himmel“ (Theater Akzent) und „LITTLE WOMEN“ (Europahalle Mödling) in dem sie in die Rolle der „Meg March“ schlüpfen durfte. Im Sommer 2020 trat sie mit ihren SchauspielkollegInnen auf den Straßen Wiens auf (Varieté Street Show Vienna) und durfte bei dem Kurzfilm „ONE THING YOU CAN’T TAKE FROM ME“ die Hauptrolle „Aaron“ übernehmen.
Nach ihrer Ausbildung spielte Nicole im Theater der Jugend  "ANNE OF GREEN GABLES" und wurde ein Fix-Ensemble Mitglied bei Theater Freispruch indem sie sowohl Kindermusiktheater als auch Comedy Stücke spielt. 
In Zukunft wird man sie auf der Burgarena Reinsberg in “RITTER RÜDIGER” als Burgfräulein Isabella und im Deutschen Theater München in “DRACULA” als Vampirbraut/Cover Lucy erleben.